Wachstum, Entwicklung und Abwechslung: Arbeitsalltag.

Unsere Organisationsstrukturen erlauben es uns Teamentwicklung und individuelle Förderung adhoc und zielorientiert in die Tat umzusetzen, denn Agilität wird von Menschen gelebt und empfunden. Darauf legen wir viel wert! Deshalb richten wir unsere personalbezogenen Prozesse an den Menschen aus, die sie betreffen und an dem, was Ihnen wichtig ist. Im Tagesgeschäft hingegen vertrauen wir auf ihre Fähigkeiten, Erfahrungen, ihr Wissen und darauf, dass sie die für ihr Projekt besten Entscheidungen treffen werden.

 

Bei KOSTBAR begegnet Ihnen eine wertschätzende und gemeinschaftliche Kultur, deren Merkmale Partizipation und Diversität ebenso einschließen, wie individuelle Förderung und Entwicklung. Bei uns erhalten Sie die Chance, sich in gleichermaßen spannenden wie herausfordernden Kundenprojekten zu beweisen, an Aufgaben zu wachsen und sich zu verwirklichen. Hierfür schaffen wir Rahmenbedingungen und Raum.

 

 

Unsere Mitarbeitenden und Bewerber*innen, die uns kennenlernen, bestätigen das - darauf sind wir stolz:


kununu

Sie können sich damit identifizieren? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Im Besonderen sind wir gerade auf der Suche nach Einkäufer*innen, Contract Manager*innen und Trainees (Dual Studierende, Werkstudierende oder Praktikant*innen), die Lust haben unser Team zu verstärken! Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an bewerbung@kostbar.berlin


Aktuelle Stellenangebote:


Vertragsmanager*in / Projektberater*in / Einkäufer*in für die Gestaltung der Energiewende (m/w/d) – ab sofort.

 

Der richtige Job. Die ansprechende Aufgabe. Endlich das richtige Arbeitsumfeld.

In der Früh mit Sinn und Motivation zu uns, am Abend mit freiem Kopf nach Hause.

Das gibt es. Das bieten wir!

Wir sind ein kleines beratendes Unternehmen im Energiebereich. Bei uns treffen atypische Ausbildungen auf bunte Werdegänge in erstklassigem und interessantem Umfeld.

 

Wir suchen junge und erfahrene Kolleg*innen als Berufseinsteiger*in oder mit einigen Jahren Erfahrung für den Bereich der Vertragsgestaltung und die Abwicklung von großen und größeren Energie- und Infrastrukturprojekten. Die Herausforderung dieser Aufgabe liegt in erster Linie im geschickten Zusammenführen von technischen, kaufmännischen und juristischen Zusammenhängen. Eine gezielte Ausbildung gibt es daher dafür nicht. Dafür jede Menge neue Herausforderungen und eine vielseitige Lernkurve für:

 

|  Jurist*innen oder in Jura-Ausgebildete, die praktisch-pragmatisch eine (endgültige und brauchbare) Lösung auf Folien präsentieren können.

|  Ingenieur*innen (Wirtschaftsing., Maschinenbau, Elektrotechnik und ähnlich), die in drei Sätzen den Unterschied zwischen Gewährleistung und Garantie erklären können.

Betriebs- oder Volkswirt*innen, die mit der Bohrmaschine umgehen können.

Geisteswissenschaftler*innen (wovon viele bei uns sehr erfolgreich arbeiten), die sich nicht von dieser Stellenanzeige abschrecken lassen.

 

Wir bieten ein tolles Team, spannende Projekte, ein attraktives sowie lockeres Arbeitsumfeld. Wir sind top-bewertet bei kununu und zeichnen uns unter anderem durch kulturelle Aktivitäten, wie z.B. unsere Galerie aus (www.kostbar.gallery). Zusammen und kontinuierlich gestalten wir ein zukunftsorientiertes Unternehmen mit langfristigen Beschäftigungs- und Tätigkeitsfeldern. Wir investieren bemerkenswert viel in Weiterbildungen und kreieren für jede*n unserer Mitarbeiter*innen ein individuelles Onboarding. Jede*r bekommt bei uns Raum, um einen sicheren Umgang bei der Erstellung von komplexeren Strategien oder bei der Durchführung von professionellen Verhandlungen zu haben.
Wir erwarten Motivation, Offenheit und einen professionellen Einsatz. Kommunikation in Deutsch und Englisch ist auf jeden Fall ein Muss.
Wir freuen uns sehr auf einen aussagekräftigen Lebenslauf inkl. Gehaltsvorstellung und möglichen Einstiegstermin an bewerbung@kostbar.berlin Für Rückfragen steht Ihnen Christoph Kolk gerne zur Verfügung.

 


Werkstudent*in im Bereich Einkauf und Vertragsmanagement (m/w/d)

 

 Die KOSTBAR Strukturgesellschaft mbH sucht ab sofort studentische Unterstützung für die Bereiche Einkauf und Vertragsmanagement im Umfang von 20 Stunden pro Woche.

 

Wir sind überzeugt davon, dass Beratung nicht dem klassischen Modell folgen muss und unseren branchenspezifischen Leistungen, nachhaltige Zielstellungen vorauseilen. Individualität und Interdisziplinarität sind zentrale Merkmale unserer Philosophie, wenn wir unsere namhaften Kunden aus der Energiebranche bei ihren Projekten und Herausforderungen begleiten. Das macht uns KOSTBAR.

 

Als Werkstudent*in arbeitest Du eng mit unseren Auftraggebenden zusammen. Hierfür suchen wir Multitalente für die Bereiche Einkauf, Vertragserstellung und Abwicklung zur Unterstützung unserer Projektberater*innen bei den folgenden Aufgaben:

 

|   Erstellung von Ausschreibungsunterlagen sowie der Durchführung von Ausschreibungsverfahren

|   Vor- und Nachbereitung von Verhandlungen

|   Analyse der entsprechenden Einkaufsmärkte und Lieferantenstrukturen im Sinne eines „Global Sourcings“

|   Sicherstellung von Rechten und Pflichten eines Vertrags

|   Bearbeitung, Prüfung und Beantwortung von Nachträgen sowie der Erarbeitung von Eigenforderungen/Claims

 

Wir suchen ambitionierte und versierte Persönlichkeiten mit folgendem Profil:

 

|   Ein laufendes Masterstudium in den Bereichen Wirtschaftsingenieurwesen, Jura, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftswissenschaften oder Maschinenbau

|   Ein hohes technisches Verständnis sowie kaufmännisches Geschick

|   Erste Erfahrungen im Bereich Projektmanagement wünschenswert

|   Flüssige Englischkenntnisse in Wort und Schrift

|   Die Bereitschaft zu gelegentlichen Geschäftsreisen

 

Bei der KOSTBAR Strukturgesellschaft erwartet Dich ein kleines, kollegiales Team und eine einzigartige Arbeitsatmosphäre. Wir geben Dir außerdem Raum für Deine Entwicklung sowie der Verwirklichung Deiner Ideen. Du bekommst zudem die Möglichkeit, rasch Verantwortung zu übernehmen und mit Deinen Aufgaben stetig zu wachsen. Darüber hinaus erwarten Dich attraktive Vertragskonditionen.

 

Wenn Du Dich damit identifizieren kannst, dann freuen wir uns über die Einsendung Deines Lebenslaufs sowie der Angabe Deines frühestmöglichen Einstiegstermins an:  trainee@kostbar.berlin. Für Rückfragen steht Dir Herr Christian Huber gern zur Verfügung.