Wachstum, Entwicklung und Abwechslung: Arbeitsalltag.

Unsere Organisationsstrukturen erlauben es uns Teamentwicklung und individuelle Förderung adhoc und zielorientiert in die Tat umzusetzen, denn Agilität wird von Menschen gelebt und empfunden. Darauf legen wir viel wert! Deshalb richten wir unsere personalbezogenen Prozesse an den Menschen aus, die sie betreffen und an dem, was Ihnen wichtig ist. Im Tagesgeschäft hingegen vertrauen wir auf ihre Fähigkeiten, Erfahrungen, ihr Wissen und darauf, dass sie die für ihr Projekt besten Entscheidungen treffen werden.

 

Bei KOSTBAR begegnet Ihnen eine wertschätzende und gemeinschaftliche Kultur, deren Merkmale Partizipation und Diversität ebenso einschließen, wie individuelle Förderung und Entwicklung. Bei uns erhalten Sie die Chance, sich in gleichermaßen spannenden wie herausfordernden Kundenprojekten zu beweisen, an Aufgaben zu wachsen und sich zu verwirklichen. Hierfür schaffen wir Rahmenbedingungen und Raum.

 

 

Unsere Mitarbeitenden und Bewerber*innen, die uns kennenlernen, bestätigen das - darauf sind wir stolz:


kununu

Sie können sich damit identifizieren? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Im Besonderen sind wir gerade auf der Suche nach Einkäufer*innen, Contract Manager*innen und Trainees (Dual Studierende, Werkstudierende oder Praktikant*innen), die Lust haben unser Team zu verstärken! Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an bewerbung@kostbar.berlin


Aktuelle Stellenangebote:


Vertragsmanager*in / Projektberater*in / Einkäufer*in für die Gestaltung der Energiewende (m/w/d) – ab sofort.

 

Der richtige Job. Die ansprechende Aufgabe. Endlich das richtige Arbeitsumfeld.

In der Früh mit Sinn und Motivation zu uns, am Abend mit freiem Kopf nach Hause.

Das gibt es. Das bieten wir!

Wir sind ein kleines beratendes Unternehmen im Energiebereich. Bei uns treffen atypische Ausbildungen auf bunte Werdegänge in erstklassigem und interessantem Umfeld.

 

 

Wir suchen eine versierte Persönlichkeit mit folgendem Profil:

 

| Sie verfügen über einen Abschluss als Wirtschaftsingenieur*in oder bringen ein wirtschaftliches Studium mit ausgeprägtem technischem Verständnis mit oder haben einen vergleichbaren Abschluss und/oder eine durch langjährige einschlägige Berufserfahrung erworbene vergleichbare Qualifikation

| Sie haben idealerweise mehrjährige Erfahrungen im strategischen Einkauf und besitzen fundierte Kenntnisse einkaufsspezifischer Prozesse und Rechtsgrundlagen (u.a. BGB, VOB, EU-Vergaberecht), idealerweise im Kontext der Energiebranche

| Projektleitungserfahrung ist für die Ausübung dieser Position von Vorteil

| Eine hohe Einsatzbereitschaft, ein sehr hohes Maß an Selbstständigkeit und Verhandlungsgeschick sowie ein ausgeprägtes Dienstleistungsverhalten sind für Sie selbstverständlich

| Ein sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen, insbesondere MS Office 365, stellt für Sie kein Problem dar

| Mit Ihrer Bewerbung setzen wir sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Projektmanagementkenntnisse voraus

| Eine projektbezogene Reisebereitschaft wird vorausgesetzt

 

Als Projektberater*in bei der KOSTBAR Strukturgesellschaft mbH steht die enge Zusammenarbeit mit unserem Auftraggebenden im Fokus. Ihr Auftrag lautet ihn bei der Strukturierung, Planung, Durchführung und aktiven Steuerung seines Vorhabens bestmöglich zu unterstützen. Konkret suchen wir Ihr Kompetenzportfolio für eine beratende Tätigkeit in bundesweiten Großprojekten mit folgenden Herausforderungen:

 

| Sie unterstützen den strategischen Einkauf bei der gesamten Durchführung von Ausschreibungsverfahren,

| Sie erstellen Ausschreibungsunterlagen, preisrechtliche Grundlagen und bilden Bewertungsmethoden sowie Gewichtungsmaßstäbe

| Sie konzipieren und optimieren die projektbetreffenden Einkaufsprozesse mit allen Projektbeteiligten in den Projektphasen

| Sie verantworten die Vor- und Nachbereitung von Verhandlungen in enger Abstimmung mit der Projektleitung und dem Projektteam,

| Sie analysieren die entsprechenden Einkaufsmärkte und Lieferantenstrukturen im Sinne eines „Global Sourcings“

| und bilden die zentrale Schnittstelle zum Nachtrags-/Claim Management.

 

Die KOSTBAR Strukturgesellschaft mbH begleitet Energie- und Infrastrukturunternehmen fachlich und überfachlich in Großprojekten und hat ihre Wissens- und Beratungsschwerpunkte in den Themen Einkaufsmanagement, insbesondere im Vertragsmanagement, im strategischen und operativen Projektmanagement sowie dem veränderungsbegleitenden Change-Management. 
|
Heute zählt KOSTBAR eine zweistellige Belegschaft und bietet ihren Kunden aus der Energie und Infrastruktur ein vielfältiges Kompetenzportfolio, das Strategie, Expertise und Umsetzungsbegleitung umfasst. Unabhängig der Ebene und Tiefe der erwünschten Leistung, konzipieren wir einen individuellen Ansatz, der fachliche und überfachliche  Kompetenzen mit einem besonderen Projekt-Spirit paart. 
|
Wir bieten ein tolles Team, ein im Herzen Berlins gelegenes Büro, spannende Projekte, ein attraktives sowie lockeres Arbeitsumfeld. Wir sind top-bewertet bei kununu und zeichnen uns unter anderem durch kulturelle Aktivitäten, wie z.B. unsere Galerie aus (www.kostbar.gallery). Zusammen und kontinuierlich gestalten wir ein zukunftsorientiertes Unternehmen mit langfristigen Beschäftigungs- und Tätigkeitsfeldern. Wir investieren bemerkenswert viel in Weiterbildungen und kreieren für jede*n unserer Mitarbeiter*innen ein individuelles Onboarding. Jede*r bekommt bei uns Raum, um einen sicheren Umgang bei der Erstellung von komplexeren Strategien oder bei der Durchführung von professionellen Verhandlungen zu haben.
|
Wir erwarten Motivation, Offenheit und einen professionellen Einsatz. Kommunikation in Deutsch und Englisch ist auf jeden Fall ein Muss.
|
Wir freuen uns sehr auf einen aussagekräftigen Lebenslauf inkl. Gehaltsvorstellung und möglichen Einstiegstermin an bewerbung@kostbar.berlin. Für Rückfragen steht Ihnen Vivian Markmann, markmann@kostbar.berlin, gerne zur Verfügung. 

 


Werkstudierende im Bereich Einkauf und Vertragsmanagement (m/w/d)

 

Die KOSTBAR Strukturgesellschaft mbH sucht ab sofort studentische Unterstützung für die Bereiche Einkauf und Vertragsmanagement im Umfang von 20 Stunden pro Woche.

 

Wir sind überzeugt davon, dass Beratung nicht dem klassischen Modell folgen muss und unseren branchenspezifischen Leistungen, nachhaltige Zielstellungen vorauseilen. Individualität und Interdisziplinarität sind zentrale Merkmale unserer Philosophie, wenn wir unsere namhaften Kunden aus der Energiebranche bei ihren Projekten und Herausforderungen begleiten. Das macht uns KOSTBAR.

 

Als Werkstudent*in arbeitest Du eng mit unseren Auftraggebenden zusammen. Hierfür suchen wir Multitalente für die Bereiche Einkauf, Vertragserstellung und Abwicklung zur Unterstützung unserer Projektberater*innen bei den folgenden Aufgaben:

 

|   Erstellung von Ausschreibungsunterlagen sowie der Durchführung von Ausschreibungsverfahren

|   Vor- und Nachbereitung von Verhandlungen

|   Analyse der entsprechenden Einkaufsmärkte und Lieferantenstrukturen im Sinne eines „Global Sourcings“

|   Sicherstellung von Rechten und Pflichten eines Vertrags

|   Bearbeitung, Prüfung und Beantwortung von Nachträgen sowie der Erarbeitung von Eigenforderungen/Claims

 

Wir suchen ambitionierte und versierte Persönlichkeiten mit folgendem Profil:

 

|   Ein laufendes Masterstudium in den Bereichen Wirtschaftsingenieurwesen, Jura, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftswissenschaften oder Maschinenbau

|   Ein hohes technisches Verständnis sowie kaufmännisches Geschick

|   Erste Erfahrungen im Bereich Projektmanagement wünschenswert

|   Flüssige Englischkenntnisse in Wort und Schrift

|   Die Bereitschaft zu gelegentlichen Geschäftsreisen

 

Bei der KOSTBAR Strukturgesellschaft mbH erwartet Dich ein kleines, kollegiales Team und eine einzigartige Arbeitsatmosphäre. Wir geben Dir außerdem Raum für Deine Entwicklung sowie der Verwirklichung Deiner Ideen. Du bekommst zudem die Möglichkeit, rasch Verantwortung zu übernehmen und mit Deinen Aufgaben stetig zu wachsen. Darüber hinaus erwarten Dich attraktive Vertragskonditionen.

 

Wenn Du Dich damit identifizieren kannst, dann freuen wir uns über die Einsendung Deines Lebenslaufs sowie der Angabe Deines frühestmöglichen Einstiegstermins an: trainee@kostbar.berlin. Für Rückfragen steht Dir Vivian Markmann unter markmann@kostbar.berlin

 gerne zur Verfügung.